News

Internationales Nikolaus-Tischtennisturnier

/ AKAFÖ lädt zu sportlichem Wettkampf, Preise gewinnen und Kennenlernen

Am Samstag, 3. Dezember, richtet das Akademische Förderungswerk (AKAFÖ) zusammen mit dem Hochschulsport zum ersten Mal ein Tischtennisturnier aus. Das Internationale Nikolaus-Tischtennisturnier startet um 12 Uhr in der Campussporthalle unterhalb der Mensa an der Ruhr-Universität (RUB).

Angesprochen sind alle Tischtennisfans, auch absolute Anfänger/innen. Jene, die in der Schule mit der Handfläche an der Steinplatte gespielt haben, sind dabei genauso willkommen wie Studierende, die Tischtennis regelmäßig in der Freizeit spielen. Erstsemester und Studierende, die bereits länger an der RUB lernen, ausländische und deutsche Teilnehmende treffen sich beim Turnier im netten vorweihnachtlichen Rahmen, nicht nur des Wettkampfs wegen, sondern auch, um Preise zu gewinnen, Spaß zu haben und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnahme kostet bei Voranmeldung 5 Euro und vor Ort 8 Euro. Die Voranmeldung ist bis Mittwoch, 30. November, möglich. Entweder online auf den Seiten des Hochschulsports oder im AKAFÖ-Tutorenbüro, Sumperkamp 9-15, Zimmer 021.


RUB Hochschulsport


You might also like...

Feedback