News

Polnische Woche beim AKAFÖ

/ Auch in diesem Jahr gibt es zur Polnischen Woche wieder Kultur und Kulinarisches

Eine der polnischen Spezialitäten im Q-West: Birnen im Schokomantel Foto: AKAFÖ / Bochum 2017

Vom 28. Januar bis 1. Februar findet in den AKAFÖ-Mensen an der Ruhr-Universität und Hochschule Bochum die „Polnische Woche“ statt. In der Woche gibt es an den Aktionstheken leckere Gerichte aus polnischer Küche. Auch dieses Jahr stehen wieder polnische Klassiker wie „Barszcz czerwony“, eine Rote-Beete-Suppe, „Kwaśnica“, eine Sauerkrautsuppe, Die Graupensuppe „Krupnik“ sowie die Erbsensuppe „Grochówka“ und „Zurek“ – Eine Sauermehlsuppe mit Weißwurst und Ei. Zum Speiseplan geht es hier: www.akafoe.de/gastronomie/speiseplaene-der-mensen/ruhr-universitaet-bochum/

Unser Kulturbüro-BOSKOP hat begleitend wieder ein kleines Kulturprogramm organisiert. Am Donnerstag, den 31. Januar, findet in der Trompete Bochum (Viktoriastr 45, 44787 Bochum) ab 20 Uhr der Campus Ruhrcomer 2019 Kickoff statt, bei dem die polnische Band „Inclusion“ als Special Guest auftreten wird. Der Eintritt beträgt 5 Euro.


You might also like...

Feedback