News

Tunesische Delegation zu Gast beim AKAFÖ

/ Austauschköche besuchten Einrichtungen des Akademischen Förderungswerks

Beim Tunesischen Abend im Q-West sind sich Deutschland und Tunesien wieder einmal ganz nah. Foto: © AKAFÖ / Bochum 2018

Am 4. September besuchten Austauschköche der tunesischen Studierendenwerke verschiedene Einrichtungen des AKAFÖ. Zuvor waren sie schon zu Besuch bei den Kollegen an der WWU Münster (Westfälische Wilhelms-Universität Münster). Im Zuge ihres Austauschs nahm sich die tunesische Delegation einen Tag Zeit, um nach Bochum zu fahren und sich vor Ort Mensen und verschiedene Wohnanlagen anzusehen. 

Auch beim AKAFÖ hat der Deutsch-Tunesische Austausch eine lange Tradition. Jährlich findet ein Austausch mit tunesischen Köchen statt, die in den Mensen traditionelle Gerichte zubereiten. Im Gegenzug fahren AKAFÖ-Köche nach Tunis, um dort regionale Spezialitäten nachzukochen und gemeinsam ein Hygienehandbuch zu erarbeiten. Wir wünschen den tunesischen Gästen noch viel Freude in Münster und blicken gespannt auf unseren nächsten Austausch.

Share Tweet

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback