News

Neue Imagevideos von UniverCity sind online

/ Warum Studieren in Bochum eine super Sache ist - diese Videos zeigen es

AKAFÖ-Geschäftsführer Jörg Lüken: „Wir bringen Studierende zusammen.“

"Wir haben einen riesigen Arbeitsmarkt, tolle Menschen, interessante Städte und das Beste ist - das Leben in Bochum ist noch bezahlbar." Lars Tata von UniverCity bringt es auf den Punkt. Studieren in Bochum ist attraktiv. Die RUB bietet unzählige verschiedene Studiengänge an und die Zukunftsperspektiven im Ruhrgebiet stimmen.

Außerdem ist es deutlich grüner, als viele denken. "Wir haben wunderschöne Ecken hier. Man muss sich nicht entscheiden, ob Stadt oder Land - man hat beides" betont die Studentin Pia Tettenborn.

AKAFÖ hebt die Lebensqualität

Das AKAFÖ unterstützt die Studierenden. Es bietet z.B. Wohnungen, BAföG-Beratung und eine breite kulinarische Auswahl an den zahlreichen Hochschulstandorten. Ganz nebenbei fördert es den Austausch unter Studierenden und organisiert verschiedenste Kulturveranstaltungen.

"In unseren Wohnanlagen leben Studierende aus über hundert Nationen zusammen. Mit der Veranstaltungsreihe Sprachcafé versuchen wir, diese Menschen zusammenzubringen" stellt Geschäftsführer Jörg Lüken nur einen von vielen Aspekten heraus. Das AKAFÖ unterstützt außerdem noch Studierende mit Behinderung und betreut Kinder, deren Eltern studieren. 

Zu den drei Videos rund um Studieren, Leben & Wohnen und Berufsperspektiven in Bochum geht es hier

 

 

Share Tweet

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback