News

20. Bochumer Hochschulball 2019 ausverkauft

/ Der Hochschulball kann steigen – Auch für 2019 sind die Karten ausverkauft

Tanzende Leute und fröhliche Gesichter – Das ist der Hochschulball. Foto: ©Wiciok / Bochum 2016

Der Hochschulball 2019 ist ausverkauft! Wie auch in den letzten Jahren, waren die Karten innerhalb weniger Minuten vergriffen. Nun Der 20. Bochumer Hochschulball am 6. April 2019 ist ausverkauft. Innerhalb von wenigen Minuten nach Freischaltung des Online-Buchung-Portals waren sämtliche Karten vergriffen. Kurzfristig fiel der Server aus, da es durch die sehr hohe Frequenz von einzelnen IP-Adressen zum Absturz kam. Offensichtlich waren hier Roboter am Werk. 

Per Mail auf die Warteliste

Für alle die, die kein Ticket bekommen konnten, haben wir eine Warteliste eingerichtet, über die man nachrücken kann. Per Mail an heike.brandstaedt@akafoe.de, Betreff: Hochschulball Warteliste. Die Warteliste wird kontinuierlich abgearbeitet, sollte sich jemand dazu entschließen, sein Ticket zurückzugeben. Alternativ sind auch noch Late-Night-Karten verfügbar.

Programm der Spitzenklasse

Das Akademische Förderungswerk, das traditionell den Ball ausrichtet, erwartet auf dem 20. Hochschulball erneut rund 1.500 Gäste zu Musik, Tanz, Kleinkunst, Show-Artistik und exquisitem Buffet in der großen Mensa der Ruhr-Universität. Mehr Informationen über das gesellschaftliche Highlight des akademischen Jahres gibt es auf www.hochschulball.de

Share Tweet

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback