News

Neue Küchen für Wohnanlagen

/ Modernisierung des "Studidorfs" fast abgeschlossen

Frontansicht der neuen Küchen. Besonders über die Arbeitsplatten im Marmor-Look freuen sich die Studierenden. Foto: ©AKAFÖ / Bochum 2018

Die Modernisierung der AKAFÖ-Wohnanlagen an der Laerholzstraße ist fast abgeschlossen. Die letzten Installationen, in den Häusern 13a und 13b, finden am 24. und 25. September statt. Die restliche Woche sind dann nur noch Restarbeiten zu erledigen. Die Studierenden freuen sich über die neuen Küchen mit wertigen Arbeitsplatten. Wir haben Impressionen gesammelt vom Einbau und von den fertigen Küchen.

Share Tweet

Ein Studierender beim Kochen. Die neuen Küchen können sofort zum Einsatz kommen.

Eine Küche während des Aufbaus.

Schrankelement der neuen Küchen. Nach dem Aufbau nur noch Geschirr einräumen, dann kann direkt losgekocht werden.

Während des Aufbaus kann es schon mal ein wenig unordentlich werden. Aber keine Sorge, für so schicke Küchen lohnt sich das bisschen Unordnung.

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback