News

Die Erstibegrüßungen sind in vollem Gange

/ Wir begleiten die Erstsemesterbegrüßungen und informieren über Wohnen, Kultur, Finanzierung und vieles mehr

Es ist soweit: Mensen sowie Campuslinien sind gut gefüllt und die Zahl der Studierendenpartys steigt rasant an, das Wintersemester 2018/19 hat begonnen. An den Hochschulen finden die Erstsemesterbegrüßungen statt.

An der Hochschule Bochum füllten die angehenden Studierenden am 1. Oktober den Saal bis auf den letzten Platz – so groß war das Interesse an der Begrüßung durch das Präsidium.

Das AKAFÖ war mit UniverCity vor Ort, um die Erstsemester mit wichtigem Infomaterial und den beliebten BO-Timern zu versorgen. Außerdem gab’s das Kulturscheckheft als Begrüßungsgeschenk.

Die Erstsemesterbegrüßung der Ruhr-Universität Bochum findet am 8. Oktober statt. Dort werden über 4000 Erstis erwartet. Auch hier wird das AKAFÖ vor Ort sein – diesmal mit einem Infostand, an dem sich über studentisches Wohnen, das Kulturprogramm, BAFÖG und vieles mehr informiert werden kann.

Durch das Kulturscheckheft lässt sich das vielfältige Kulturangebot Bochums entdecken. Die vielen Gutscheine und Rabatte lassen sich perfekt mit einer Erkundungstour zu besonderen Kulturorten in der ganzen Stadt verbinden. Einfach im Scheckheft stöbern und zwischen den zahlreichen Angeboten wählen. Die Teilnahmebedingungen stehen direkt auf dem jeweiligen Gutschein. Man muss nur den Studierendenausweis und das Scheckheft bereithalten und los geht‘s! Das Kulturscheckheft lädt dazu ein, sich auf neues einzulassen und zusammen mit seinen Freunden die Hochschulstadt Bochum zu erkunden. Denn zusammen macht Kultur erleben noch mehr Spaß. Eine Liste aller teilnehmenden Kulturpartner gibt es hier.

 Das Kulturscheckheft des AKAFÖ ist  bei allen Erstsemesterbegrüßungen erhältlich!

Share Tweet

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback