News

Das sind die Neuen!

/ 11 Azubis beginnen ihre Ausbildungen im Jahr 2019 beim AKAFÖ. Ein zweitägiges Kennenlern-Programm bringt Betrieb und Mensch zusammen.

Das sind unsere neuen Azubis 2019! Foto: AKAFÖ

Für 11 junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Sie treten ihre Ausbildung beim AKAFÖ an. Die nächsten drei Jahre erwartet Sie ein vielfältiger Betrieb, abwechslungsreiche Tätigkeiten und viel, viel Input.

Begonnen hat ihre Ausbildung mit einen zweitägigen Kennenlern-Programm. Die Begrüßung durch Personalleitung und Ausbildungsleitung fand in lockerer Atmosphäre statt. Ein Kennenlern-Spiel sorgte für viel Erheiterung und brachte Ausbildende und Auszubildende näher zusammen.

Das AKAFÖ hieß die Azubis warm willkommen. Die Kinder aus der Kindertagesstätte Lennershof überreichten handbedruckte Jutebeutel, gefüllt mit nützlichen Geschenken zum Ausbildungsstart. Nach der Begrüßungsrunde erhielten die Azubis traditionell eine Führung durch die Abteilungen des AKAFÖ. Für ein ganzheitliches Gefühl für's Unternehmen ist es wichtig, dass auch die Köche mal in der Wohnabteilung stehen, oder die angehenden Bürokaufleute in der Spülküche.

Zur Mittagszeit gab's ein Menü im hauseigenen Trend-Restaurant Q-West.

Anschließend ging es auf einen Ausflug! Der Escape Room "Locked" in Bochum war Ziel der jungen Kolleg*innen - die kniffeligen Aufgaben vor Ort sorgten für gute Laune und rauchende Köpfe. Nach diesem Einstieg beginnt für die Azubis gleich der "Ernst des Lebens": sie werden in den entsprechenden Abteilungen direkt an ihre zukünftigen Aufgaben und Lerninhalte herangeführt. Viel Erfolg!

Das AKAFÖ bildet in fünf Ausbildungsgängen aus. Alle Informationen finden Sie hier:

www.akafoe.de/unternehmen/karriere/


Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback