News

Mit der Wunschbaum-Aktion Kinder beschenken

/ 2020 muss die Wunschbaum-Aktion aufgrund der Corona-Pandemie leider kleiner ausfallen. Wie Sie aber trotzdem einen von 30 Wünschen bedürftiger Kinder aus Bochumer Familien erfüllen können, erfahren Sie hier.

Sepideh, 4, wünscht sich Essgeschirr zum Spielen - während Eduardo, 9, das Spiel "Rush Hour" auf seinen Stern geschrieben hat. Diese und noch 28 weitere Wünsche können Sie dieses Jahr zu Weihnachten erfüllen. Gesammelt hat die Wünsche die Bochumer Caritas. Bedürftige Familien konnten ihre Wünsche auf selbstgebastelten Wunschsternen äußern. 

So können Sie mitmachen:

1. Stern per Telefon reservieren, unter der Nummer 0234 - 3211035, werktags zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr 

2. Besorgen Sie das Geschenk und geben Sie es verpackt am Infopoint der RUB zwischen dem 04.-17. Dezember von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr ab.  

Am Telefon beraten wir Sie, was die Geschenke angeht. Wir machen Ihnen Vorschläge, welchen Stern Sie auswählen können.

Wir freuen uns über rege Beteiligung an der Aktion und bedanken uns bei den Projektpartnern Ruhr-Universität Bochum, Caritasverband für Bochum und Wattenscheid e.V. und bei der Hochschule Bochum. 

Sollten alle Sterne vergriffen sein, können Sie trotzdem spenden! Am Besten gleich an das Spendenkonto der Caritas-Weihnachtsspenden-Aktion:

Sparkasse Bochum

IBAN: DE76 4305 0001 0001 2191 79

BIC WELADED1BOC

Betreff : Weihnachtsspenden-Aktion*

Auch die Wattenscheider Tafel e.V. bietet in diesem Jahr "Weihnachten im Schuhkarton" an - eine ähnliche Geschenke-Aktion. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

 


Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback