Überbrückungs-hilfe für Studierende

Corona-Pandemie: BMBF-Überbrückungshilfe für Studierende verlängert bis einschl. September 2021. Sobald die aktualisierten FAQ vom BMBF zur Verfügung gestellt wurden, informieren wir hier!

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hilft Studierenden, die wegen der Corona-Pandemie nachweislich in akuter Notlage sind bis einschließlich September 2021 mit Zuschüssen.

Achtung: Die Überbrückungshilfe kann ausschließlich online beantragt werden.

BMBF-Hotline zur Überbrückungshilfe: T +49 (0)800 26 23 003
   
Servicezeiten der Hotline:  
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr
Freitag 8:00 - 12:00 Uhr
Für vergrößerte Ansicht bitte auf die Grafik klicken

FAQs für Studierende




Hier Überbrückungshilfe beantragen:

www.überbrückungshilfe-studierende.de

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback