News

Überbrückungshilfe für November kommt. Antragsstellung startet IN KÜRZE. Wir informieren rechtzeitig!

/ Die Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingter Notlage wird für den Monat November wieder eingesetzt. Eine Antragsstellung ist derzeit noch nicht möglich.

Zwischen dem Deutschen Studentenwerk sowie den Studierenden- bzw. Studentenwerken und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ist eine Einigung erzielt worden, die Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingter Notlage für den Monat November wieder einzusetzen.

Die Beantragung soll für den Monat November 2020 über die bundesweit geltende, etablierte IT-Plattform www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de  im reinen Onlineverfahren ermöglicht werden.

Eine Antragsstellung ist derzeit noch nicht möglich, sodass bereits eingesandte Unterlagen und Anfragen nicht bearbeitet oder zurückgesandt werden können. Das AKAFÖ bittet alle Antragssteller*innen um Geduld und informiert auf seinen Kanälen, sobald weitere Informationen vorliegen.


Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback