News

Bewerbungsstart für unser Ausbildungsjahr 2022

/ Ab sofort ist es möglich sich für das Ausbildungsjahr 2022 beim AKAFÖ zu bewerben.

Organisationstalente gefragt: unsere Ausbildung zum Bürokaufmann (m/w/d).

Wir suchen wieder - seit Sonntag, dem 01. August, ist es Interessierten möglich, sich für das Ausbildungsjahr 2022 beim AKAFÖ zu bewerben. Dieses Jahr bieten wir Ausbildungen in insgesamt vier Berufsfeldern an: Kaufmann für Büromanagement (m/w/d), Veranstaltungskaufmann (m/w/d), Fachmann für Systemgastronomie (m/w/d) und Koch (m/w/d).

Während ihrer Zeit beim AKAFÖ werden die Auszubildenden aktiv in die Arbeitsprozesse der verschiedenen Einsatzbereiche eingebunden sowie individuell und umfassend von ihren Ansprechpartner:innen begleitet. Darüber hinaus erhalten sie als Mitarbeiter:innen des AKAFÖ eine attraktive Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr und ein vergünstigtes Jobticket. In der Vergangenheit konnten wir zudem einem Großteil unserer Auszubildenden eine Stelle im AKAFÖ anbieten.

Weitere Informationen zu den Berufen sowie ihren Voraussetzungen finden Sie auf unsere Homepage.

Bewerbungen sind online bis zum 30. September 2021 möglich.

Bei Fragen zur Ausbildung hilft Ihnen gerne Herr Holz (Telefon:  +49 234 32 11211) weiter.

Wir freuen uns auf Sie!


A la carte bis Frontcooking: wir bilden zum Koch (m/w/d) aus.

Events planen und durchführen - der Veranstaltungskaufmann (m/w/d).

Die Organisationsstrukturen der Gastronomie lernen sie in unserer Ausbildung als Fachmann für Systemgastronomie (m/w/d).

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback

Wir bitten Sie bei Fragen zum BAföG eine Telefonnummer in Ihrer Nachricht zu hinterlassen. Gerne rufen wir Sie zurück.