Gastronomie

Die Zeiten der Einheitsverpflegung sind vorbei und das ist gut so.

Das AKAFÖ bietet in seinen Mensen und Cafeterien, Restaurants, Bistros und Kaffeebars eine Vielfalt von modernen Verpflegungsangeboten für Studierende, Hochschulbedienstete und Gäste der Hochschulen an. Unsere Dienstleistung richtet sich dabei ganz nach den vielfältigen Bedürfnissen unserer Gäste.

Die klassische Mensa hat ihren Schwerpunkt in der Mittagsverpflegung. In insgesamt 10 Mensen bieten wir abwechslungsreiches und schmackhaftes Essen, auch Vegetarier oder Veganer finden ein reichhaltiges Angebot. Aktionswochen mit Gerichten aus verschiedenen Ländern oder zu verschiedenen Anlässen ergänzen unser Angebot in regelmäßigen Abständen.

Die 20 Cafeterien des AKAFÖ bieten süße oder herzhafte Snacks und kleinere Mahlzeiten sowie eine große Auswahl an Getränken aller Art.

Wo dies möglich ist, setzen wir auf ein Angebot aus nachhaltiger Produktion. So bieten wir in der RUB-Mensa Salzkartoffeln aus kontrolliert biologischem Anbau an und schenken in unseren Einrichtungen bereits seit 1993 ausschließlich Trans Fair-Kaffee aus.

Neben unserem Angebot an den Hochschulen erbringen wir weitere Dienstleistungen: Das AKAFÖ beliefert z.B. mehrere Bochumer und Bocholter Schulen mit warmer Mittagsverpflegung, betreibt Schulkioske und organisiert Veranstaltungen, Feiern und Konferenzen im Umfeld der Hochschulen.

Alle Informationen zur Lage, den Öffnungszeiten oder dem vielfältigen Angebot unserer Gastronomie-Einrichtungen finden Sie über das Navigationsmenu auf dieser Seite.

Verpflegung Speisepläne

Verantwortliche

Feedback

Wir haben immer ein offenes Ohr für Dich!

Ezzedine Zerria

Leiter Gastronomiebetriebe / Cafeterien

Oliver Kessling

Produktionsleiter

Frank Rauschert

Küchenleiter Hochschule Bochum

Martin Kaul

Küchenleiter WH Gelsenkirchen

Siegmund Piekatz

Küchenleiter WH Recklinghausen

Olaf Felske

Schulverpflegung

Stephanie Köster

Veranstaltungen

Sebastian Schroer

Veranstaltungen

Guten Appetit.

Kundeninformationen

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback

Ein Fehler ist aufgetreten!