Unsere Leistungen

In der Kindertagesstätte des AKAFÖ an der Lennershofstraße werden täglich zwischen 7:30 und 17:30 Uhr rund 90 Kinder betreut und mit drei Mahlzeiten versorgt. 70 Kinder zwischen vier Monaten und sechs Jahren sind in vier altersgemischten Gruppen zu ca. 18 Kindern untergebracht. Dazu kommen nachmittags noch 20 Schulkinder, sie verbringen ihre Freizeit in der KiTag und machen ihre Hausaufgaben.

Die Gruppenzusammensetzung ist ideal für die Entwicklungs- und Lernprozesse der Heranwachsenden: Die Jüngeren lernen von den Älteren und umgekehrt. Jede Gruppe steht unter der erfahrenen Beobachtung und Anleitung zweier Erzieherinnen und einer Kinderpflegerin. Sie betreuen die Kinder beim Spielen, Ausruhen oder bei den Hausaufgaben. Großer Wert wird auch - in Kooperation mit der Polizei - auf eine sorgfältige Verkehrserziehung gelegt. Darüber hinaus werden altersgerechte Erziehungsprogramme für jedes Kind angeboten, auch zur Vorbereitung auf die Schulzeit.

Zusätzlich zum Elternbeitrag an die Stadt Bochum (unter 17.500 € Jahresbruttoeinkommen frei) ist für die Teilnahme an der Verpflegung und als pauschale Erstattung sonstiger Kosten ein Entgelt an das AKAFÖ zu zahlen. Dieses liegt derzeit bei monatlich 70,- Euro.

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback